Mit jedem Klick auf unsere Werbepartner kannst du diese Webseite unterstützen


Thomas

>> Homepage <<

 

Name: Thomas Trella

Klasse: W12b

Alter: 18

 

Jaja der Thomas,

das ist schon eine Sache für sich - unser Jungspund - das jüngste Mitglied der W12b.

Gerade einmal 18 geworden und schon erwachsen - zumindest fast, denn manchmal musste man schon etwas zweifeln wenn zum Beispiel wieder der Zirkel ausgepackt wurde und hauptsächlich die Banknachbarn mit kleinen Stichen "gequält" wurden. Doch hatte man ihm ersteinmal das Gerät abgenommen oder startete gar einen Gegenangriff, so konnte man dem sicheren "Tod" doch noch entrinnen. Ansonsten ist der Thomas ein ziemlich guter Kumpel und auch für jeden Spaß zu haben. Vor allem wenn es darum ging, unser "Hauptopfer" der letzten beiden Schuljahre, was veräppeln oder ärgern anging - den Markus L. (Name aus datenschutzrechtlichen Gründen geändert) - mal wieder zu strapazieren. Dabei musste natürlich auch Thomas manchmal einstecken, aber da konnte er seine Nehmerqualitäten beweisen oder notfalls wieder den Zirkel auspacken. Das Ganze war ja noch sehr lustig, bis der liebe Herr Trella damit anfing mich mehrmalig in den verschiedenen Ferien zu "kontaktieren" - wie ich es einmal bezeichnen möchte. So rief er mich häufig am Vormittag an und riss mich unzählige Male aus meinem persönlichen,dringend notwendigen Schönheitsschlaf heraus. Aber zurück zum schulischen: Thomas machte immer und gewissenhaft seine Hausaufgaben - naja zumindest am Morgen in der Schule um kurz vor acht. Und er arbeitete auch immer wunderbar mit vollem Einsatz im Unterricht mit - mindestens wenn er vom Lehrer zum vorlesen aufgerufen wurde. Zu seiner Verteidigung muss ich aber eingestehen, dass er in diesen Punkten auch kein besonders gutes Vorbild hatte - nämlich mich. Im Allgemeinen kann man Thomas als lustigen,aufgeschlossenen und manchmal - was das Mitbringen von CDs angeht - etwas unzuverlässigen Menschen bezeichnen. Ich hatte zwei angenehme Jahre neben ihm und wünsche ihm viel Glück in der Zukunft. Möge dieser Bericht seinem Image nicht schaden. Obwohl ? Welches Image ? Hat er überhaupt eines ?

Na egal, viel Spaß noch Thomas

 

Verfasser: Tommy Waldinger